Über uns

Emile Egger & Cie SA ist ein mittelständisches, unabhängiges und inhabergeführtes Schweizer Industrieunternehmen mit Konzentration auf die Entwicklung und Fertigung von Pumpen und Iris® Blenden-Regulierschiebern.

Inhabergeführtes Unternehmen seit 1947

Der Schweizer Pumpenpionier Emile Egger hat das Unternehmen 1947 in Cressier gegründet und sofort mit der Eigenproduktion begonnen. Die Spezialität war schon damals die Förderung von Feststoff beladenen und gashaltigen Flüssigkeiten. Dank der schrittweisen, vorsichtigen Expansion konnte das Unternehmen seine Eigenständigkeit bewahren und ist bis heute ein Familienunternehmen geblieben. Inzwischen hat der Enkel des Firmengründers das Ruder übernommen und sichert so die Nachfolgeregelung.

Geburtsort der Pumpenfabrik Emile Egger in Cressier, Neuchâtel Geburtsort der Egger Pumpen in der Westschweiz, in Cressier am Neuenburgersee, liegt das Mutterhaus. Es wird heute noch für administrative Zwecke genutzt. Für die Produktion stehen inzwischen mehrere grosse Fabrikationshallen zur Verfügung

Unsere Mission: «Vertrauenspartner für kundenspezifische Pumpenlösungen»

Als unabhängiges Familienunternehmen sind wir als Entwickler und Hersteller von Pumpen führend in Lösungen zur Förderung anspruchsvoller Medien und unterstützen damit als Vertrauenspartner unsere Kunden langfristig in ihrem Erfolg.

Schweizer Qualitätsdenken als Erfolgsbasis

Egger Pumpen sind langlebig. Diese Nachhaltigkeit der Produkte begründet den guten Ruf des Unternehmens schon seit 70 Jahren. Auch in der heutigen Fertigungskultur ist es unser Ziel geblieben, Pumpen mit ausnehmend langen Standzeiten herzustellen. Egger Pumpen sollen sich auch in Zukunft durch ihren langen störungsfreien Betrieb und grosse Verfügbarkeit profilieren.

Creux du Van und Neuenburgersee Creux du Van und Neuenburgersee. In dieser schönen Landschaft macht es Freude, Egger Pumpen zu produzieren!

Schrittweise Internationalisierung

Wir suchen die Nähe zu unseren Kunden – auch geografisch. So haben wir im Laufe der Jahre Tochtergesellschaften in zehn europäischen Ländern, in Asien und in Nordamerika aufgebaut. Ein Netzwerk von Handelspartnern ergänzt unsere Präsenz in der Nähe unserer Kunden.

Unternehmenskultur der ethischen und sozialen Verantwortung

Nicht die Gewinnmaximierung stand und steht im Mittelpunkt der unternehmerischen Überlegungen. Die Haltung der Besitzerfamilie wird vielmehr geprägt von der Verantwortung, einer der grössten Arbeitgeber und Ausbildungsbetriebe im Kanton Neuenburg zu sein. Die Arbeitsplatzsicherung für die teilweise seit mehreren Generationen im Unternehmen tätigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist ein besonderes Anliegen der Unternehmensleitung.

Lehrwerkstatt Emile EggerEmile Egger ist einer der grössten Ausbildungsbetriebe im Kanton Neuenburg. Hier im Bild Polymechaniker mit ihrem Lehrmeister in der Egger-Lehrwerkstatt

Historische Egger-Pumpe TN in Ni-Hard horizontal auf Grundplatte und Keilriemenantrieb Historische Egger-Pumpe TN in Ni-Hard horizontal auf Grundplatte und Keilriemenantrieb
Prospekt
Firmenpräsentation - Eine Pumpenfabrik stellt sich vor
mehr